DAS LÄNGENGRAD · MIT DEM BLICK AUFS MEER

Auf Deck 4 des Schwedenkai liegt Ihnen im LÄNGENGRAD der Kieler Fährhafen zu Füßen. Sie haben von hier aus einen faszinierenden Rundum- Ausblick, den Sie so an keinem anderen Ort im Hafen und an der Förde erleben können.

Ein- und auslaufende Fähren, Roll-on, Roll-off Beladungs-Spektakel, fröhli- che Touristen, der Blick in die Förde mit all den Segel- und Ruderbooten … Einen ebenso schönen Ausblick haben Sie, wenn Sie in unsere Karte schauen.

Genießen Sie tagsüber unseren Mittagstisch, einen schnellen Imbiss oder oder als Abendgast das perfekte Menü. Einen wunderbaren Abend können Sie zusätzlich auch noch an unserer Bar ausklingen lassen.


RESTAURANT, BAR

Das LÄNGENGRAD bietet im Restaurant 140 Plätze und auf der einzigartigen Sonnenterrasse 200 weitere, windgeschützte Sitzmöglichkeiten. So wird das LÄNGENGRAD mit Sicherheit allein schon wegen der unvergleichlichen Lage ein beliebter Ankerplatz für ein buntes Publikum. Unter der Leitung von Luigi Covato nehmen wir täglich die Gelegenheit wahr, Ihren Besuch im LÄNGENGRAD zu einem sehr besonderen Erlebnis zu machen.
Wir freuen uns auf Sie!


FÜR DIE SINNE · DAS RESTAURANT

Slow-Food oder Fast-Food, günstig oder teuer, edel oder normal?
Das sind oft die entscheidenden Dinge, wenn man ein Restaurant besucht.
Das LÄNGENGRAD ist ein innovatives Restaurant, dessen Konzept diese Regel gekonnt auf den Kopf stellt.
Wir möchten mit dem LÄNGENGRAD unterschiedlichste Ansprüche und Wünsche von Gästen miteinan- der verbinden – mit traditioneller, einfacher als auch mit gehobener Küche, von Mittag bis Abend.

MEHR

Die Geschäftskundschaft der umliegenden Unternehmen wünschen eine abwechslungsreiche Karte für Mittagessen oder Business-Lunch in einer schönen Atmosphäre. Die Gourmets lieben das Besondere einer spannenden Location mit Event-Charakter und einer exquisiten Küche. Für alle hält Luigi Covato etwas bereit – selbst für den verwöhnten Gaumen. Und die außergewöhnliche Gestaltung und Einrichtung des Restaurants und der Sonnenterrasse werden sicherlich auch dazu beitragen, dass Sie sich in jedem Fall hier wohl fühlen.
Sie sehen, das LÄNGENGRAD ist Restaurant, Bar, Sonnendeck, Veranstaltungsort, pulsierender Treffpunkt und Ruhepol in einem.
Wir freuen uns darauf, auch Sie mit unserem Engagement und unserer Liebe zur Gastronomie begeistern zu können.

WENIGER


MEER SONNE GEHT NICHT · DIE SONNENTERRASSE

Unter freiem Himmel mit direktem Blick auf den Hafenterminal, die vielen Segler, Motor- und Ruder- boote und die ein- und auslaufenden Fähren – so können Sie die Zeit auf unserer Sonnenterrasse an Ihnen vorbeifließen lassen und einzigartige Stunden verbringen.
Auf der Deckterrasse ist auch das Rauchen erlaubt, was in den Innenräumen leider nicht möglich ist. Um auch Besuchern, die keine Gäste des LÄNGENGRAD sind, diesen Ausblick zu ermöglichen, haben wir eine Galerie in die Terrasse integriert. Von dort haben Sie einen ungehinderten Blick auf den Terminal. Und vielleicht haben Sie ja auf dem Rückweg doch Lust auf eine Kleinigkeit!?

DIE BAR

Nur schnell einen Drink nehmen, den Feierabend mit einem Sundowner einläuten oder unseren Bartender zum persönlichen Freund machen: alles ist möglich an der einzigartig gestalteten Bar des LÄNGENGRAD, die gleichsam einem Schiffsbug in den Raum ragt. Wer hier noch nicht gesessen hat, um nach Feierabend etwas zu trinken, hat Kiel noch nicht wirklich erlebt. Die Bar vom Längengrad ist für alle Tag- und Nachtschwärmer, für Genießer, Träumer, Barhocker oder Mitten im Leben-Steher von 12:00 bis in die Nacht.

FRAGEN? MELDEN SIE SICH GERNE BEI UNS!